Alte Tankstelle das Steh-Cafe der besonderen Art

Wir über uns

Anno 1952 wurde in Münchberg zwischen Frankenwald und Fichtelgebirge von einem Familienbetrieb der Firma Rost und Sohn eine Tankstelle mit Reifenbetrieb eröffnet. Im Laufe der Zeit wurde der Platz zu klein und es entstand am anderen Ende der Ortschaft ein neuer Reifenbetrieb und die Tankstelle wurde als Mini-Shop mit Verkauf von Snacks, Zigaretten, Zubehör, Zeitschriften sowie einer SB-Waschhalle erweitert. Im Herbst 2006 entschied man sich die Tankstelle zu schließen und im Oktober 2007 diese ehemalige Tankstelle wieder als Steh-Cafe mit Gartenbetrieb zu eröffnen. Auch der Mini-Shop sowie die SB-Waschhalle wurden wieder in Betrieb genommen auch mit zusätzlicher Möglichkeit Motorräder kostengünstig zu waschen. Bei schönen Wetter ist unter anderem auch noch ein kleiner Gartenbtrieb mit Grill, Brotzeiten, Getränke, Snacks für die kurze Rast zwischen den Touren entstanden.

Hier Treffen sich nette Menschen unterwegs zum verweilen bei einer Tasse Kaffee, einen Limo oder Bier, sowie für Unterhaltung aller Art. Für Kurzweil am Abend ist auch gesorgt mit einer Dart-Scheibe und verschiedenen Würfelspielen z.B. Tiroler Roulette, Backgammon, Kniffel und zum Denken Master Mind.

Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Ihr Team von der alten Tankstelle

Nataly und Robby